+41 44 586 22 12

CLAUDIA SCHELBERT

Claudia Schelbert, KomplementärTherapeutin mit eidg. Diplom, Methode Shiatsu, und als diplomierte Reflexzonentherapeutin Reflex Suisse
  • KomplementärTherapeutin mit eidg. Diplom, Methode Shiatsu

  • Dipl. Reflexzonentherapeutin Reflex Suisse

  • Dipl. Fussreflexzonentherapeutin HPS

  • Bellicon HEALTH, Minitrampolin-Instruktorin

«Das Herz von Shiatsu ist wie die Liebe einer Mutter.»

Tokujiro Namikoshi

MEINE ARBEITSZEITEN IN ENNETBÜRGEN

 Dienstag    16.00 h - 19.30 h
 Mittwoch  11.45 h - 18.00 h

Gern gebe ich Ihnen Auskunft über meine Arbeit und freue mich auf Ihre Terminanfrage: M 079 928 85 47

Neichi Praxis für Shiatsu und Fussreflexzonen in Ennetbürgen, Stans, Alpnach

Von der Ernährungslehre der chinesischen Medizin zu Shiatsu und Fussreflexzonenmassage

Motiviert durch das tägliche Kochen und Zubereiten der Mahlzeiten für meine Familie, machte ich mich vor bald 30 Jahren auf die Suche nach einer passenden praxisorientierten Ernährungslehre. Ich fand sie in der Ernährungslehre der chinesischen Medizin. Noch heute fasziniert mich, dass unsere Lebensmittel gezielt und therapeutisch zur Behandlung von Beschwerden eingesetzt werden können.

Beruflich liess ich mich an der Heilpraktikerschule Luzern auf ein anderes Gebiet der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) ein; ich absolvierte von 2004 - 2008 die Ausbildung zur Dipl. Shiatsu- und Fussreflexzonentherapeutin.

STRESSABBAU FÜR KÖRPER, SEELE, GEIST

Shiatsu ist eine japanische Druckpunkt-Massage, dabei wird mit den Meridianverläufen am ganzen Körper gearbeitet. Während Sie auf dem weichen Futon liegen, eruiere ich in einer gezielten Diagnose die geschwächten Meridiane. Wird beispielsweise ein geschwächter Magenmeridianverlauf festgestellt, wird dieser durch Dehnung, Rotation und Druck bearbeitet. Dadurch wird der Energiefluss reguliert und das vegetative Nervensystem regeneriert und es kommt zu Stressabbau im Körper, im Geist und in der Seele.

In der Fussreflexmassage werden die Beschwerden an den entsprechenden Reflexzonen an den Füssen durch Massage und Druck bearbeitet. Für viele bringt die Massage an den Füssen auch tiefe Entspannung und Erholung.

Beide Massagen werden mit Schröpfen, spezifischen Techniken und Ernährungsempfehlung ergänzt und sind mit der Zusatzversicherung «alternative Heilmethoden» von den meisten Krankenkassen anerkannt.

Als KomplementärTherapeutin mit eidg. Diplom, Methode Shiatsu, und als diplomierte Reflexzonentherapeutin Reflex Suisse erweitere ich mein Fachwissen laufend mit regelmässigen Weiterbildungen.

Seit 2010 arbeite ich in meinen eigenen Praxen in Alpnach und Stans unter dem Namen NEICHI, was für den inneren Atem steht und zugleich die im Körper gespeicherte Energie bezeichnet. Seit Herbst 2016 ergänze ich mit Shiatsu und Fussreflex das Angebot von massage & pilates in Ennetbürgen. Eine Kombination von Klassischer Massage (Esther Würsch) und Shiatsu erweist sich als besonders wirksam und unterstützend bei viele Beschwerden.

ADRESSE

Riedmatt 11
6373 Ennetbürgen

TELEFON

+41 44 586 22 12

E-MAIL

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ÖFFNUNGSZEITEN

MO - FR 7 - 20 h
nach Stundenplan
und Vereinbarung

Gerne stehe ich Ihnen bei Fragen zum Angebot oder zu den Trainingsmethoden in Deutsch, Englisch und Italienisch zur Verfügung.